Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

Ein Dankeschön unserer Gastronomen

Michael Grehl und Holger Schütz bedanken sich für großartige Unterstützung


Liebe Mitglieder des Frankfurter Golf Clubs,

wir befinden uns in einer außergewöhnlichen Zeit, die es für uns alle gemeinsam zu meistern gilt. Neben anderen Branchen hat vor allem auch die Gastronomie besonders unter der gegebenen Situation der Corona-Pandemie zu leiden. Dank Ihrer Solidarität und Verbundenheit jedoch können wir die Verluste, die in dieser Zeit entstanden sind, ein wenig auffangen. Dafür möchten wir uns bei allen Mitgliedern, die teilweise oder sogar gänzlich auf ihr Verzehrguthaben verzichten, ganz herzlich bedanken. Wir wissen diese Geste sehr zu schätzen!

Ein ebenso großes Dankeschön richten wir an alle, die während des Lockdowns unsere zeitweise geöffnete Küche genutzt und ihr Mittag- oder Abendessen bei unserem „To go“-Service abgeholt haben.

Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorlagen ist es inzwischen auch wieder möglich, private Feiern für Sie in unseren Clubräumen oder im Außenbereich auszurichten – hierzu beraten wir Sie gern individuell.

Wir wünschen Ihnen allen einen wunderschönen Golfsommer und freuen uns sehr darauf, Sie wieder zahlreich bei uns begrüßen zu dürfen – bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Gastronomen
Holger Schütz und Michael Grehl

Michael Grehl (li.) und Holger Schütz sind dankbar für die Solidarität der FGC-Mitglieder

Das FGC Clubhaus-Restaurant

Der Blick vom Biergarten auf die herrliche Sommerterrasse des Clubhauses (Foto: Joachim Storch)