Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

AK65-Herren fast am Ziel


Unsere Mannschaft zeigte am 3. Spieltag in Bad Nauheim insgesamt eine sehr solide Leistung und belegte am Ende des Tages mit 404 Bruttoschlägen den zweiten Platz hinter dem Gastgeber aus Bad Nauheim, der sich mit 394 Schlägen klar den Tagessieg sicherte. Dritter wurde der Golfpark Rosenhof mit 411 Bruttoschlägen vor dem GC Lufthansa mit 416 Schlägen.

Aus unserer Mannschaft ragte das Ergebnis von Günter Hirsch heraus, der eine 74er Runde ins Clubhaus brachte. Die weiteren Spieler und Ergebnisse waren: Jong Nam Choe (80), Fred Weiß (81), Dieter Schminke (84), Achim Battermann (85) und Eckhard Huber (90 Streichergebnis).

Nach drei Spieltagen führt unser Team jetzt mit insgesamt 10 Punkten vor Lufthansa und Rosenhof mit jeweils 7 Punkten und Bad Nauheim mit 6 Punkten. Für die Mannschaft verlief der Spieltag somit fast optimal, denn der Hessenmeistertitel und damit die Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Bad Griesbach ist den Herren um Kapitän Fred Weiß somit kaum noch zu nehmen.

Wir gratulieren der Mannschaft zu diesem tollen Ergebnis und wünschen für den letzten Spieltag am 29. August bei uns in Frankfurt viel Erfolg!

Zur Tabelle