Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

Herbstliche Genussmomente beim Martinsgansturnier

Leuchtendes Blätterkleid & goldbrauner Gänsebraten

Das Glück war in diesem Jahr auf unserer Seite: Im Vorjahr spielten wir noch zwei 9-Loch-Turniere im strömenden Regen, diesmal hörte es pünktlich um 8 Uhr auf zu regnen und trocknete bis zum Start um 11:30 Uhr gut ab. Mit einer Rekordbeteiligung von 116 Teilnehmern war das Feld sehr gut gefüllt. Doch trotz gelegentlicher Wartezeit hatten unsere Teilnehmer viel Freude beim herbstlichen Spiel im Chapman-Vierer Modus vor herrlich gefärbtem Blätterkleid. Abends ging es ins gemütliche Clubhaus, wo unsere Golfer ihren Turniertag mit der ersten knusprigen Martinsgans der Saison ausklingen ließen.

Zur Siegerehrung begrüßte unser Präsident und erinnerte – „SAVE-THE-DATE“ – noch einmal an unseren bevorstehenden Vorstandsdialog am kommenden Dienstag (13.11.) um 18:30 Uhr. Für die Sieger hatte Matthias von der Recke unsere beliebten Gutscheine für einen von unserer Küche zubereiteten Gänse- oder Entenbraten an einem Wahltermin.

Unsere Martinsgans-Sieger im Brutto waren Jacky Jedlicki und Boris Wölfel mit einer Sensationsrunde von „drei unter“ (39 Bruttopunkte).

In der Nettoklasse A gewannen Arne Blaes und Reinhard Zechner (mit 46 Nettopunkten), gefolgt von Anneke de Jonge und David Rumpf, die im Computer-Stechen mit ebenso 46 Nettopunkten auf Rang 2 landeten. Den dritten Platz der Nettoklasse A gewann das Ehepaar Tanja und Frank Benito.

In der Nettoklasse B freuten sich Helen und Horst Hadergasser mit 46 Nettopunkten über ihren zweiten Chapman-Vierer-Erfolg unserer Herbstsaison, gefolgt von Axel und Jutta Roos (44 Punkte). Rang drei belegten Dr. Jürgen Reiß und Philipp Treuner.

Noch vor dem Schlusswort unserer Bruttosieger freute sich Matthias von der Recke, die Führung von Eintracht beim Heimspiel gegen Schalke verkünden zu dürfen, was die gute Stimmung in unserem Clubhaus noch steigerte.

Zu guter letzt dankte Jacky Jedlicki allen Beteiligten – dabei insbesondere der Küche – für diesen wunderbaren (fast) geschenkten Tag auf unserem einzigartigen Golfplatz in unserem großartigen Club.