Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

Jugend-Clubmeisterschaften: Tessa Kremser verteidigt ihren Titel; Niklas Vliamos bei den Jungen ganz vorn


Am 25. und 26. August spielten unsere Kinder und Jugendlichen ihre diesjährige Clubmeisterschaft: In vier verschiedenen Turnieren traten insgesamt knapp 50 Teilnehmer an.

Am Samstag gingen zunächst die Älteren (Jahrgang 2000 - 2007; HCP bis 36) auf ihre erste von zwei 18-Loch Runden und ließen sich trotz strömenden Regens ihre gute Laune nicht verderben.

Direkt im Anschluss starteten bei mittlerweile etwas besserem Wetter drei verschiedene Altersklassen ihre 9-Loch Runde: Zunächst spielten die 11- bis 18-Jährigen mit HCP 37 – 54, danach die AK10-Spielerinnen und Spieler (Jahrgang 2008 und 2009) und dann die Bambinis bis Jahrgang 2010.

Für die Kleineren ging es direkt nach der Runde ins Clubhaus, um sich beim Schnitzelessen zu stärken, bevor es Zeit war, die Sieger, und damit die Clubmeister dieser Altersklassen, zu küren.

Bambini-Clubmeisterschaften

1. Platz: Elias Almeling
2. Platz: Philipp Mihulka
3. Platz: Carl Lepach

AK10-Clubmeisterschaften
1. Platz: Felix Böckmann
2. Platz: Justin Philipp Müller
3. Platz: Dominique Frederiksen

9-Loch Clubmeisterschaften
1. Platz: Patrick Siewert
2. Platz: Nepomuk Westphal
3. Platz: Marta Lepach

Am Sonntag spielten die Großen ihre 2. Runde – ganz clubmeisterschaftlich nach der Reihenfolge der Ergebnisse des ersten Tages, so dass die Besten zuletzt starteten. Das Wetter und der Platz zeigten sich von ihrer besten Seite, so dass tiefe Scores zu erwarten waren. Und so kam es auch! Vier Nettosieger und insgesamt zehn Bruttosieger konnten wir nach insgesamt 36 gespielten Löchern ehren. Und dabei ging es in einigen Klassen sehr eng zu.

Netto Jungen und Mädchen
AK12: Laurence Mostert (70; 77)
AK14: Allegra Teckentrup (68; 70)
AK16: Justus Kramer (75; 65)
AK18: Aki Hechler (75; 73)

Brutto AK12
Mädchen: Leonie Amereller (102; 100)
Jungen: Felix Niklas Braun (88; 83)

Brutto AK14
Mädchen: Franziska Hoffmann (90; 80)
Jungen: Alexander Böckmann (99; 98)

Brutto AK16
Mädchen: Tessa Geenen (85; 83)
Jungen: Tim Opderbeck (75; 77)

Brutto AK18
Jungen: Christopher Poetzsch (79; 75)

Brutto gesamt
Mädchen: Tessa Kremser (75; 77)
Jungen: Niklas Vliamos (74; 77)


Wir gratulieren unseren Jugend-Clubmeistern ganz herzlich zu ihren tollen Erfolgen und danken der Frankfurter Volksbank für die Unterstützung unserer Jugendclubmeisterschaften!