Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

Qualifikation zum Jugendmannschaftspokal


Am heutigen Sonntag trat unsere Mannschaft bei der Qualifikation zum Jugendmannschaftspokal im GC Darmstadt an. Die Besonderheit beim Jugendmannschaftspokal ist, dass die Mannschaften aus Jungen und Mädchen zusammengestellt werden können. Die Qualifikation wird in vier unterschiedlichen Clubs ausgetragen. Für das Finale qualifizieren sich dann die jeweiligen Sieger der Austragungsorte sowie die nach Wertung über CR aller Qualifikations-Austragungsorte am besten platzierten Teams, bis die acht Mannschaften für das Finale ermittelt sind. Unsere Mannschaft tritt in diesem Jahr als Titelverteidiger an.

Bei zunächst kalten und dann ordentlichen Bedingungen in Darmstadt zeigten unsere Spielerinnen und Spieler in ihren Zählspielrunden tolles Golf und stellten mit dem Tagessieg und dem direkten Einzug ins Finale ihre Ambitionen auf die Titelverteidigung unter Beweis. Zum Teamergebnis von 349 Schlägen (+13,0 über CR) trugen Niklas Vliamos (66), Tim Opderbeck (67), Tessa Kremser (69), Caspar Graf (73), Daniel Tack (74) und Aki Hechler (75/Streichergebnis) bei. Christopher Poetzsch und Fiorella Ghaboli waren gemeldet und unterstützen das von Coach Keith Coveney betreute Team nach Kräften. Den 2. Platz belegte in Darmstadt die Mannschaft des GC Neuhof (378 Schläge) vor dem GC Wiesbaden (399 Schläge).

Das Finale des Jugendmannschaftspokals findet am 17. und 18. August 2019 im GC Bensheim statt.

Wir gratulieren dem Trainer und seinem Team zu diesem tollen Sieg und dem erfolgreichen Start in die Saison!

Hintere Reihe v.l.: Keith Coveney (Trainer), Caspar Graf, Niklas Vliamos, Daniel Tack, Tim Opderbeck, Aki Hechler; Vordere Reihe v.l.: Fiorella Ghaboli, Tessa Kremser