Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

Corona aktuell: Gute Nachrichten für den Golfbetrieb

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

wir befinden uns in der Stadt Frankfurt seit dem 22. Mai 2021 in Stufe 1 (Inzidenz unter 100) der hessischen Landesregelungen. Ab kommendem Montag, 7. Juni 2021 sind wir somit weitere 14 Tage unter 100 und befinden uns daher in Stufe 2.

Wir freuen uns somit sehr, Ihnen Folgendes mitteilen zu können:

- Startzeiten/Anzahl Spieler: Ab Montag (07.06.2021) können wir wieder uneingeschränkt in 4er-Flights spielen. Es gelten dann keine Einschränkungen mehr.

- Startzeiten/18-Loch: Weiterhin können von Montag bis Sonntag Startzeiten für 18-Loch gebucht werden. Die neue Durchgangszeit für die Folgebuchung an Tee 10 liegt nun wieder bei zwei Stunden.

- Startzeiten/Anzahl pro Woche: Es sind weiterhin vier Startzeiten in sieben Tagen möglich (72-Loch). Davon weiterhin eine Buchung am Wochenende. Buchungen, die spontan am selben Tag getätigt werden, zählen nicht in das Kontingent.

- Turniere/Wettkämpfe sind wieder in 4er-Flights möglich.

- Im Jugendtrainingsbereich können ab der kommenden Woche auch wieder Jugendliche ab 15 Jahren in Gruppen trainieren.

- Gruppen: Grundsätzlich gilt, es dürfen wieder max. 10 Personen in Gruppen zusammenkommen. Geimpfte und Genesene zählen nicht dazu, ebenso Kinder bis einschließlich 14 Jahren.

- Die Außengastronomie kann dann ohne Test besucht werden, und auch die Innengastronomie ist wieder geöffnet. Sollten Sie in der Innengastronomie einen Tisch reservieren wollen, benötigen Sie weiterhin einen negativen Covid-19-Test, der maximal 24 Stunden alt sein darf, und es besteht Sitzplatzpflicht.

- Die Garderobe wird wieder geöffnet.

- Maskenpflicht: In der Garderobe, wie in allen anderen geschlossenen Räumen auch (Caddiehalle, Clubrestaurant, Sekretariat), gilt die Maskenpflicht.

Bitte halten Sie sich, trotz der neuen Lockerungen, auch weiterhin unbedingt an alle gebotenen Hygienevorschriften, damit wir nicht Gefahr laufen, die gesamte Anlage schließen zu müssen.

Herzliche Grüße & bleiben Sie gesund!

Ihr FGC-Team

Foto: DGV/stebl