Golfgenuss und Spitzensport mitten in
Frankfurt

Last Chance – Cup der Sieger

Abschluss unserer Monatswettspiele

Liebe Mitglieder,

am gestrigen Sonntag fand mit dem „Last Chance – Cup der Sieger“ der Abschluss unserer diesjährigen Monatswettspiele powered by Haus & Grund Frankfurt am Main statt.

Insgesamt 50 Teilnehmer gingen dabei in zwei Turnieren an den Start, um noch einmal in dieser Saison ihr HCP zu verbessern. Traditionell geht es jedoch bei diesem Turnier nicht nur darum, sein HCP zu verbessern. Der Bruttosieger des Tages darf sich auch in diesem Jahr wieder über den für ihn exklusiv reservierten Parkplatz neben unseren Vorstandsparkplätzen freuen. An diesem Privileg scheint Stefan Wiedergrün, der Titelverteidiger und aktuelle „Inhaber“ des Parkplatzes, in diesem Jahr Freude gefunden zu haben, denn er ging am Sonntag erneut an den Start, um seinen Parkplatz zu verteidigen. Und das sollte ihm auch gelingen: Mit einer 67er-Runde (-4) erspielte sich Stefan souverän seinen Parkplatz auch für das Jahr 2021. Herzlichen Glückwunsch!

Von Juli bis Oktober wurden in dieser verkürzten Saison bei fünf ausgetragenen Monatswettspielen insgesamt 199 "18-Loch-" und 23 "9-Loch-Runden" gespielt. Insgesamt 33 Spieler konnten ihr HCP im Rahmen unserer Monatswettspiele verbessern. Wir freuen uns, dass dieses Turnierformat bei unseren Mitgliedern so großen Anklang findet und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder regulär in die Monatswettspiel-Saison starten können.

Üblicherweise ehren wir bei der Abendveranstaltung unseres Turnierserienfinales traditionell auch die Sieger der gesamten Monatswettspiele des Jahres. Eine solche Siegerehrung konnte in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Die Sieger der vorangegangenen Monatswettspiele powered by Haus & Grund Frankfurt am Main durften sich aber dennoch freuen – ihre Preise konnten sie direkt nach der gestrigen Runde in Empfang nehmen. Wir gratulieren allen Gewinnern unserer diesjährigen Monatswettspiele!

Unsere Turnier-Sieger beim „Last Chance – Cup der Sieger“

Brutto Gesamt – Cup der Sieger: Stefan Wiedergrün (67 Schläge)

Brutto Damen: Jette Ohlert (72 Schläge)
Brutto Herren: Stefan Wiedergrün (67 Schläge)

Netto Zählspiel (HCP bis 18,4):
1. Platz: Philipp Treuner (69 Netto-Schläge)
2. Platz: Birger Ohl (71 Netto-Schläge)
3. Platz: Gunar Petersen (71 Netto-Schläge)

Netto Stableford (HCP 18,5 bis --):
1. Platz: Jintana Siewert (37 Punkte)
2. Platz: Prof. Dr. Volker Seifert (36 Punkte)

Netto Jugend:
1. Platz: Felix Böckmann (43 Punkte)

9-Loch-Turnier:
1. Platz: Tanja Benito (38 Punkte)

Ihr FGC-Team

Wunderschönes Herbstwetter beim Abschlussturnier unserer Monatswettspiele

Unsere Teilnehmer freuten sich auch beim Cup der Sieger über die Startgeschenke unseres Sponsors Haus & Grund Frankfurt am Main

David Rumpf bei Ann-Katrin Thimm am Check-In