Frankfurter Golf Club

Neubau Driving Range

Fünf Jahre vor dem 100-jährigen Jubiläum des Golfplatzes im Frankfurter Stadtwald investiert der FGC in ein neues, hochmodernes Übungsgelände. Nach dem Baubeginn im Januar soll die Einweihung im Sommer 2022 sein. Freuen Sie sich auf neue, leicht nach hinten versetzte Abschlagshütten und Trainingshallen mit modernster Technik und ein anregendes, großzügiges Kurzspielangebot mit einem Platzzugewinn von 800 Quadratmetern!

Bauphase Driving Range: Ab 29. Juli 2022 Soft-Opening/Testbetrieb – Nutzung Teelines in/vor der Halle, nach Möglichkeit alternativ Rasenabschläge. Weiterhin bitte geschlossene Bereiche nicht betreten, achtsam sein und Rücksicht auf arbeitende Handwerker nehmen. 
Ab 3. August 2022 Opening Phase II/Testbetrieb – Nutzung Teelines in/vor der Halle, nach Möglichkeit alternativ Rasenabschläge. Kurzspielgelände Di.–So. geöffnet – Putten und Chippen mit eigenen Bällen! Weiterhin bitte geschlossene Bereiche (Übungsbunker, Wedge Range) nicht betreten, achtsam sein und Rücksicht auf arbeitende Handwerker nehmen. Mehr Infos siehe Newsmeldungen vom 28. Juli und 2. August 2022.
Am 2. September ab 17.00 Uhr Neueröffnung Driving Range!

Bitte beachten – dienstags bis 10.00 Uhr für Pflegemaßnahmen gesperrt!

Den Verlauf der Arbeiten und die Fortschritte zeigen wir Ihnen in unserer untenstehenden Impressions-Galerie!

Bild: Planungsbüro G. Thiele

Sponsoring Partner

Rangebälle

Herzlichen Dank für die Unterstützung!