Herzlich willkommen zur

Damen-Netto-Liga


Liebe Damen des Frankfurter Golf Clubs,

in der Saison 2019 hat sich eine Gruppe von Damen unseres Clubs zusammengefunden, die in der Damen-Netto-Liga (DNL) angreifen wollte. Es war klar, gestartet wurde in der untersten: der 5. Liga. Unsere Vorfreude war groß, die Aufregung vor den Spieltagen spürbar und am Ende haben wir es uns nicht nehmen lassen, auf dem direkten Weg in die nächste Liga aufzusteigen. Ein gelungener Ligaeinstand und Durchmarsch – in der Saison 2020 treten wir nun bereits in der 4. DNL-Liga an!

Gewertet werden in der verbandsunabhängigen Liga die Nettoergebnisse nach Stableford. Die jeweils vier besten Ergebnisse eines aus sieben Spielerinnen bestehenden Teams gehen in die Mannschaftswertung ein. 

Alle Interessierten laden wir herzlich ein, dabei zu sein! 

Dr. Karin Kurz
DNL-Kapitänin

Kontakt:  info(at)fgc.de

5. DNL-Liga 2019

Abschlusstabelle


Mit 451 Nettopunkten liegt unser Sieger-Team vor
Taunus Weilrod (442/Rang 2),
Domtal Mommenheim (433/Rang 3),
Mainz (433/Rang 4) und
Main-Taunus (389/Rang 5).


Infos zur Liga


Unsere DNL-Spielerinnen am Heimspieltag im Mai: (hintere Reihe v.l.) Sabrina Wagner, Dr. Karin Kurz (Kapitänin), Anneke de Jonge, Dr. Bettina Grädler, Claudia Bernsau, Dr. Katharina Kowalski, Dr. Claudia Hoffmann; (vordere Reihe v.l.) Christine Christ, Elaine Stenz, Christine Groh, Dr. Christiane Sarkar; Es fehlen: Diana Buchheit, Diane Herrmann, Corinna Klinger